25. März 2021

Bald schließt das Tagebuch, die Welpen verlassen die Wurfkiste. 

Ich möchte mich ganz herzlich bei meiner Familie für die tatkräftige Unterstützung bedanken. Besonders meiner Tochter Bärbel für die tolle Betreuung der Website, so dass die neuen Besitzer miterleben konnten, wie sich die Welpen entwickelten!

Meine Enkelin Juliana hat die Welpen auf Kinder geprägt! Hast du toll gemacht!

Danke!!

9. Woche

29. März 2021

Nun sind wir nicht mehr  in Maria Schmolln, sondern sind bei unseren neuen Familien. 

Am Freitag ließen wir es uns alle zusammen nochmal richtig schmecken!

Bei der Übergabe an unsere neuen Besitzer bekamen diese noch einige Tips und Tricks von unserem bisherigen Frauli, Barbara, gezeigt. 

Danke dass wir hier so toll aufwachsen durften und wir schon soviel gezeigt bekommen haben!

Wir freuen uns auf unsere neuen zweibeinigen Begleiter und darauf mit ihnen viel zu üben und zu lernen, und werden ihnen viel Freude zu machen!


24. März 2021

War das heute wieder ein aufregender Tag!

Da wir ja aus einer jagdlichen Leistungszucht stammen, hat uns unser Frauerl, am Vormittag, einen kleinen Hasen und eine Ente gezeigt. Was würden wir wohl damit machen?

Wie ihr auf den Bildern seht waren wir daran sehr interessiert. Den kleinen Hasen konnten manche von uns sogar schon tragen.

Am Nachmittag kam dann die Zuchtwartin für Golden Retriever vom ÖRC, Frau Christine Grabmayr, um den Wurf abzunehmen. Der Chip wurde kontrolliert, wir wurden wieder gewogen, das Gebiss, die Pfoten, die Rute, die Ohren, die Augen und bei den Rüden die Hoden, usw. wurden alles angeschaut, und auch gefragt was mit uns alles geübt wurde. Frau Grabmayer war sehr zufrieden und hat zu diesem Wurf gratuliert.

Übermorgen, Samstag, kommen die ersten zu ihren neuen Familien. Wir freuen uns schon drauf!

23. März 2021

Heute war die Tierärztin bei uns.

Wir wurden Geimpft und Gechipt. Unser Impfpass ist nun fertig und wir haben unsere Namen. Bald ist es soweit und wir dürfen zu unseren neuen Besitzern!

Natürlich wurde auch unser Gebiss, der Nabel und bei den Rüden die Hoden angeschaut bzw. geschaut ob alles in Ordnung ist. Laut Tierärztin alles ohne Befund, also alles o.k.!

Wir waren alle sehr brav und haben nicht mal gemuckt als wir die Spritzen bekamen. Und das Leckerli danach durfte natürlich auch nicht fehlen ...

Aber als alles vorbei war, waren wir wieder müde ...

8. Woche

 

20. März 2021

Heute war, vom Wetter her, ein verrückter Tag. 

In der Früh war ein wenig Schnee, dann am Vormittag Sonnenschein und warm und fast der ganze Schnee war weg. Am Nachmittag, als wir nach unserem Mittagsschläfchen wieder raus durften, standen wir "Knietief" im Schnee, war das lustig!

Die Hundehütte und den Zwinger haben wir auch erkundet. Schade, dass es so kalt ist, somit können wir da nicht "wohnen".

Natürlich war auch wieder der Rest des Rudels immer wieder dabei. 

Da Frauli mit unserer großen Schwester, Aike, weg war um die JAS (Jagdliche Anlagensichtung des DRC) zu machen und diese auch bestanden hat, durften sich unser Herrli Hans, Bärbel und Juliana um uns kümmern. Sie haben das sichtlich genossen!

16. März 2021

Heute waren wir in der Trainingshalle. Gab es da viel zu Entdecken! Eine mini Hängebrücke, einen stabilen Tunnel, Hürden, getrocknetes Fell, und vieles Mehr. So wie Martina meinte: Ein Abenteuerspielplatz (nur für uns Hunde)

Wir konnten uns richtig auspowern, und das ganz ohne nass und dreckig zu werden!

Und soooo viele Gerüche von anderen Hunden und Menschen! War das Spannend!

7. Woche

14. März 2021

Heute haben wir zeigen dürfen, dass wir gerne apportieren und auch zurückbringen, 

ob Hasendummy, Entenschwinge oder Rehlauf. Haben wir alle toll gemacht und unsere Menschen waren sehr zufrieden!

13. März 2021

Heute ging's das erste Mal rein in's Auto und raus in den Wald!

Was es da alles zu erkunden und zu schnüffeln gab! Wir waren ganz begeistert und haben uns auch in alle Richtungen verteilt. 

Wenn unser Frauli aber gerufen hat sind wir ganz schnell gekommen!

Danke an Daniela für die schönen Fotos!

9. März 2021

Heute hat uns Herrli ein sehr buntes Spielzeug gebracht.  Juliana hat es uns vorgemacht wie man rein kommt. Wir sind ihr dann gefolgt ...

War sehr lustig. Ist ständig zusammen gefallen. War toll!

Aber auch der blaue Stock war sehr interessant!

8. März 2021

Heute haben wir wieder viel erlebt.

Wir durften das erste Mal raus aus dem Garten, runter auf die große Wiese und mit dem Auto fahren!

Als das Auto kam und wir den Motor und die Tür hörten, haben wir nur geschaut wo das Geräusch her kam.

Endlich draußen aus dem Garten, haben wir gleich die Gegend erkundet. Ein paar von uns wollten schon über die Felder, schauen was sich bei den Nachbarn so tut ...

Als wir in den Kofferraum gehoben wurden haben wir uns erst mal ruhig umgeschaut. Wie wir dann endlich alle drin waren, sind wir auch schon eine Runde gefahren. Ein paar von uns haben sich hingelegt, andere an die Mama geschmiegt. Als wir dann ankamen und wieder aussteigen sollten, haben sich zwei von uns in eine Ecke gelegt und geschlafen, ein anderer hat erst mal bei der Mama den Durst gestillt.

Zur Belohnung haben wir Kaustangerl bekommen. Die haben wir uns dann so richtig schmecken lassen!

6. Woche

7. März 2021

Danke an Daniela für die netten Fotos!

Wie man sieht können wir auch schon apportieren!

Unsere große Schwester, Aike, spielt immer ganz nett mit uns.

6. März 2021

Dieses Mal ein großes Danke an meinen Mann Hans. Er ist immer da, wenn ich etwas für die Welpen zu machen ist. Ob ein neuer Zaun oder Spielgeräte, er macht es. Und er liebt die Welpen, wie ihr sehen könnt!! Danke mein Schatz!

05. März 2021

Wiedermal ein Danke an Martina für die süßen Fotos!

Heute hat es Geschneit. Das war lustig, im Schnee zu tollen. Aber auch etwas kalt. Damit wir uns nicht erkälten wurden wir dann abgetrocknet und warm eingepackt. Das war fein!

Auch haben wir jetzt schon gelernt Leckerlis von der Hand zu nehmen. War am Anfang gar nicht so leicht!

Am Abend durften wir, wie immer vor dem Schlafengehen, noch mal raus. Da haben wir uns nochmal richtig ausgepowert ...

04. März 2021

Danke Christine für die tollen Fotos!

02. März 2021

Heute hatten wir Besuch von einem sehr lieben schwarzen Hund, damit wir auch mal andere Rassen und Farben kennenlernen. Hat uns nicht weiter beeindruckt ....

Wir wollten viel lieber mit den Menschen kuscheln. Das ist sooo schön. 

Wenn wir dann z.B. Juliana sehen, sind wir ganz lieb auch wenn unsere Zähnchen schon ganz schön spitz sind.

5. Woche

28. Februar 2021

Wir entdecken jeden Tag etwas neues. Heute war's ein neuer "Zaun", damit wir nicht auf die Steine klettern und ein großer Ast, der einfach da lag ...

Aike, unsere große Schwester, spielt auch meist ganz lieb mit uns.

Wenn Besuch kommt, freuen wir uns einfach nur, ohne Scheu wird jeder gleich beschnuppert und mit ihm gekuschelt.

Wenn die Tür offen ist nachdem wir aufwachen, gehen die meisten von uns auch schon raus zum Laki machen. Leider war's heute wieder ziemlich kalt.

25. Februar 2021

Wir genießen die warme Frühlingssonne im Garten. Das Rudel ist, wie meistens, auch wieder dabei. 

Unsere Charaktere zeichnen sich immer mehr ab. Wer ist dominanter und wer eher zurückhaltender, wer etwas frecher und wer einfach nur lieb, ...

23. Februar 2021

Alles Neue wird gleich, ohne große Furcht, ausprobiert!

22. Februar 2021

Endlich wurden wir beim fressen von Fleisch fotografiert, damit wir allen zeigen können wie gut das schon funktioniert!

Wir schlafen jetzt schon in großen Hundekörbchen, kaum noch in der Wurfkiste. 

4. Woche

21. Februar 2021

Auch dieses Mal wieder süße Fotos von Martina. Danke!

20. Februar 2021

Heute wurde unser Welpenzimmer "umgebaut". 

Frauli schläft ab heute nicht mehr bei uns, dafür ist unser "Auslauf" größer geworden. 

Da es heute schon frühlingshaft warm war wurde auch die Tür zum Garten aufgemacht. Ein paar von uns haben sich auch schon raus getraut und sogar schon das "Geschäft" auf der Wiese erledigt.

19. Februar 2021

Heute war wieder mal Nagelpflege fällig. 

Wir durften endlich auf Juliana's Schoß, jetzt sind wir groß genug ...

18. Februar 2021

Martina, Danke für die Fotos!

16.  Februar 2021

Heute durften die Welpis endlich in die "Freiheit". Für die ersten war das Brett kein Hindernis mehr und sie sind schon drüber. Sie haben das Zimmer sehr mutig erkundigt und gleich als das ihre angesehen.

Aike kümmert sich auch sehr liebevoll um ihre kleinen Halbgeschwister.

15. Februar 2021

3. Woche

14. Februar 2021

Heute wurde das 1. Mal entwurmt. Die Rüden haben es einfach "geschluckt", die Hündinnen waren da schon etwas gewiefter und wollten die Tablette immer wieder ausspucken.

Das Trinken vom Ring funktioniert auch schon ganz gut!

Juliana hat wieder brav mitgeholfen und sich heute auch als Fotografin geübt. 

Die Welpen sind schon von klein auf an Kinder gewöhnt.

Auch auf's Kisterl gehen versuchen sie schon, wenn sie dran denken ;-)

13. Februar 2021

Heute gab es das erste Mal etwas Fleisch. Auch dieses Mal haben sich alle recht gut angestellt. Mhm hat das geschmeckt! Diejenigen die noch nicht dran waren, haben ganz interessiert geschnuppert und geschaut. Danach, mit vollem Bauch, waren sie aber müde und haben gleich mal geschlafen.

Jetzt fängt die Arbeit erst richtig an ...

10. Februar 2021

Die ersten 3 Welpen dürfen bereits gefüttert werden. Sie hängen mit dem Gewicht leicht hinterher. Alle 3 stellen sich sehr geschickt an und lernen schnell aus dem Schüsselchen zu trinken!

9. Februar 2021

Besuch des Rudels, ...

2. Woche

07. Februar 2021

Heute gab es ein kurzes "Fotoshooting". Danke an Daniela Prugger! Die Bilder sind wirklich "goldig" geworden!

03. und 04. Februar 2021

Wir haben bereits den ersten Nestflüchtling ;-)

Die Welpen haben bereits über 1kg und auch die Augen blitzen schon etwas durch.

01. Februar 2021

Die Welpen haben großen Hunger und wachsen ganz schön heran!

1. Woche